Sie haben eine Frage?Rufen Sie mich gerne an oder schreiben Sie mir!
1000 Zeichen verbleibend

Seminare

Einfache Umsetzung. Große Wirkung, praxisnah und motivierend.

Auch der Erfolg Ihres Unternehmens erwächst durch Bündelung von Stärken und Einsatz brachliegender Ressourcen und Potentiale, durch Qualifizierung der Führungskräfte, Training und Consulting für Mitarbeiter und Vertrieb. Dazu finden Sie hier einige wirksame Seminar-Beispiele:

Persönliche » Erfolgsfaktoren Farbe, Form und Stil « - das äußere Erscheinungsbild:

  • Mode, Dress-Code im Business-Style, Zeitgeist und Design.

Welcher Business-Style wirkt in meinem beruflichen Umfeld überzeugend?

Die Inhalte fördern den Vertrauensaufbau in die eigene Person, Ihr Unternehmen, Ihr Produkt und Ihre Dienstleistung. Der gewünschte Vertrauensvorschuss durch das „gewisse Etwas“ an Persönlichkeit und Kompetenz wird überzeugend unterstrichen.

Erfahren Sie vor dem Hintergrund des eigenen Profils und individueller Persönlichkeit, wodurch Menschen zu Sympathieträgern werden, Kompetenz vermitteln und glaubwürdig wirken.

Genau zu wissen, welches Business-Out-fit mit Stil im beruflichen Umfeld erwartet wird kann vorteilhaft sein. Sie erfahren, wie Sie in der Kundenbegegnung leichter überzeugen und mittels Farbpsychologie an Sicherheit gewinnen. Typgerechte Idealfarben kommen gezielt zum Einsatz und Sie gestalten Ihr Out-fit sicher abgestimmt auf Ihre Zielgruppe, fördern den Vertrauensaufbau in die eigene Person, Ihr Unternehmen, Ihr Produkt und Ihre Dienstleistung.

Überzeugen mit erkennbarem Profil als Person und Geschäftspartner.

  • Wie wirke ich auf mein Gegenüber authentisch und überzeugend?
  • Nonverbale Kommunikation und persönlicher Dress-Code: Informationen des Gesprächspartners erkennen, die Erwartungshaltung Ihres Gegenübers verstehen und persönlichen Stil unterstreichen.
  • Besser wirken in Farbe: Typgerechte Farben und persönliche Idealfarben im Einsatz, Farbpsychologie in Business-Kontext, Trends, Dress-Code und Mode.
  • Welche Stoffqualität, welche Muster-Kombination, welches Design ist geeignet? Was ist reisetauglich?
  • Trendbewusst, chic und überzeugend- auch ohne Modell-Maße: So gelingt der Proportionsausgleich geschickt!
  • Garderobenplanung und Einkaufskompass: Zeitsparend planen, einkaufen, gut kombinieren. Geschmackvolle Kombinationen leicht gemacht. Pflicht & Kür
  • Dos and dont’s: Was ist noch im vertretbaren Rahmen, was irritiert?
  • Anlassgerechte Kleidung: stimmig- overdressed oder underdressed
  • Der gepflegte Auftritt: Frisur, Hautpflege, Make-up, Brillen und Accessoires.

Angelica Egerth ist studierte Mode-Designerin und seit vielen Jahren gefragte Expertin zum Thema ‚Wirkung in der Kundenbegegnung’- bereichern Sie den eigenen Auftritt und den Ihrer Mitarbeiter innerhalb kürzester Zeit mit Zusatzwissen zu den geheimen Signalen in der Kundenbegegnung.

 

» Körpersignale & Botschaften mit Wirkung « Stimmeinsatz überzeugend im Kundengespräch

Die Stimme ist ein höchst individuelles Instrument und gehört wie ein individueller Fingerabdruck zu einer Person. Einzigartig ist das hörbare Ergebnis des augenblicklichen Zusammenspiels von Atem, Körperhaltung, Muskel-Tonus und Emotion.

Folgende unterstützenden Inhalte erwarten Ihre Mitarbeiter im Teil 2 des Image-Profiling-Concept:

  • Erfolgreicher zu präsentieren mit authentischer Körpersprache und wohlklingender Stimme.
  • Bewusster Einsatz von Mimik und Gestik im Dialog.
  • Codierte Körpersignale als Botschaften empfinden und verstehen.
  • Standpunkt, Haltung, und Sicherheitsgewinn: Kompetenz braucht Standpunkt.
  • Atmung, Körperhaltung, Muskeltonus und Emotionen im Einklang.
  • Wirkungsvoller Einsatz der Stimme: Atemtechnik, Tragfähigkeit und Dynamik der Stimme in idealer Stimmlage.
  • Stimmliche Vielfalt mit Flexibilität und Empathie entwickeln durch Artikulations- und Ausdrucks-Übungen, Belastbarkeit mit Stimmvolumen und Durchsetzungsvermögen erproben:
  • Stimmliche Selbstdarstellung für jede Situation.
  • Stimmlich Überzeugen in Präsentationen und Verhandlungen: Lockerungsübungen und Aufwärm-Training;
  • Dialekt, Verständlichkeit und Optimierung der Sprechtechnik: So wirkt Lokalkolorit sympathisch.

Business-Knigge und Tischkultur bieten wir bei 2-tägige Veranstaltungen gerne als attraktives Abendprogramm.

» Stress-Management und Frühsignale im Business  leichter handeln«

  • Trainerinput
  • Entspannungs-, Wahrnehmungs- und Bewegungsübungen
  • Diskussionsrunden
  • Erlebnisaktivierende Moderation
  • Lösungsorientierte Kommunikation
  • Erlebnisaktivierende Übungen
  • Strukturierte Selbstreflexion
  • Visualisierungen und Konzentrationsübungen

» Die Kunst, die innere Balance in Eigenregie zu halten!  «

  • Methoden - erfahrungsorientiertes Vorgehen
  • Entspannungs-, Wahrnehmungs- und Bewegungsübungen
  • steter Wechsel von Seminararbeit
  • Auflockerung, Entspannungsübungen (mentales Training, Fantasiereise)
  • Einzel-/Partner-/Kleingruppenarbeit
  • Arbeit mit allen Sinnen, Diskussion, Moderation
  • Umsetzbarkeit in den Alltag und Realistic-Check

Ein erlebnisorientiertes Seminar mit Vorträgen, Gruppenarbeiten, Partnerübungen, Einzelarbeiten, Diskussion, Feedback, kollegiale Supervision, Seminarmitschriften und Unterstützung durch kreative Medien.